Wlada Kolosowa

geboren 1987, lebt in Berlin. Arbeitet als Redakteur*in für ZEIT ONLINE und schreibt Kurzgeschichten und Romane auf Deutsch und Englisch. Der Debütroman erschien beim Ullstein Verlag.

Foto: © Birgit von Bally

3ULF Festival